Finanzexperte warnt vor Systemwechsel nach der Wahl: »Schulden von heute sind die Steuern von morgen!«

Claus Roppel (Mönchengladbach) ist seit mehr als 25 Jahren Finanzcoach und Experte für Vermögensbildung. In diesem aktuellen Video legt er ausführlich dar, dass die horrenden Corona-Schulden von heute die Steuern von morgen sind. Deutschland steuert seiner Analyse nach auf eine gigantische Umverteilungs-Debatte zu.

Roppel warnt sogar vor einem Systemwechsel nach der Bundestagswahl im kommenden Jahr. Für jedermann nachvollziehbar erläutert der parteipolitisch unabhängige Finanzexperte, wohin die Reise geht im Schuldenstaat Merkel & Scholz.

Neueste Beiträge

Michael Meyer-Hermann: Merkels neuer Chef-„Wirrologe“im Dienste auch von Bill Gates?

Vergessen Sie Christian Drosten! Merkels neuer Chef-„Wirrologe“ heißt Michael Meyer-Hermann  und ist Leiter am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung in Braunschweig. Beim jüngsten Corona-Gipfel im Kanzleramt...

Hereinspaziert, hereinspaziert: Weitere 104 Migranten aus Griechenland gelandet

Streng abgeschirmt von der Öffentlichkeit ist in dieser Woche ein weiterer Flug aus Griechenland mit »kranken Flüchtlingskindern« in Deutschland gelandet. Insgesamt kamen 104 Migranten...

»Schöner wohnen« in Leverkusen-Opladen: Für die Gäste nur das Beste!

Sie suchen eine schöne Drei-Zimmer-Wohnung (Neubau) im Großraum Köln? Möglichst in einer Appartementanlage mit Rundum-Sorglos-Paket, Top-Lage im Grünen und zudem unschlagbar preisgünstig? Roger Beckamp...

Beliebteste Beiträge

Michael Meyer-Hermann: Merkels neuer Chef-»Wirrologe« im Dienste auch von Bill Gates?

Vergessen Sie Christian Drosten! Merkels neuer Chef-»Wirrologe« heißt Michael Meyer-Hermann  und ist Leiter am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung in Braunschweig. Beim jüngsten Corona-Gipfel im Kanzleramt...

AfD-MdB führt grüne Oberheuchlerin vor: »Ich frage Sie, Frau Roth…?«

Praktisch untergegangen angesichts der wieder hyperventilierenden Corona-Hysterie ist auch die Menschenrechts-Debatte vergangene Woche im Deutschen Bundestag. AfD-MdB Jürgen Braun entlarvte dabei – Stichwort Iran...

Projekt Größenwahn: Merkel will für 600 Mio. Euro neues Kanzleramt

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) geht zum Ende ihrer unseligen Amtszeit noch einmal in die Vollen: 600 Millionen Euro soll der rund 25.000 Quadratmeter große...

Ähnliche Beiträge