Lagebericht zerstört linke Kampagne gegen die Polizei

Martin Hess ist Innenpolitiker der AfD-Bundestagsfraktion und Polizeihauptkommissar mit 27 Jahren Diensterfahrung. Für den Deutschland Kurier kommentiert er ab jetzt regelmäßig in einer Videokolumne das Staatsversagen im Bereich der Inneren Sicherheit. Heute geht es um den Lagebericht des Bundesinnenministers zu Rechtsextremismus in den Sicherheitsbehörden:

Linke, Rote und Grüne wollen unsere Polizisten als Rechtsextremisten diskreditieren, um die Polizei nach ihren Vorstellungen zu säubern und umzuformen. Aber die Zahlen des Lageberichts zerstören die linke Kampagne argumentativ. Rechtsextremistische Verdachtsfälle bewegen sich im unteren Promillbereich. Deshalb Schluss mit dem Generalverdacht gegen unsere Polizisten. Wir müssen verhindern, dass Linke, Rote und Grüne diesen Staat weiter zersetzen!

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge

Damit wir auch zukünftig kritisch, pointiert und unabhängig berichten können, benötigen wir IHRE Spende!

Vielen herzlichen Dank für IHRE großzügige Unterstützung!