Laschet unter Druck: Opposition spricht von Corona-Vetternwirtschaft

Die Modefirma van Laack lieferte im Frühjahr für 38,5 Millionen Euro Corona-Schutzausrüstung an das Land Nordrhein-Westfalen. Pikant: Den Kontakt bei diesem Großauftrag (u.a. Kittel, Masken) hatte der Sohn von Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hergestellt. Die Opposition im Düsseldorfer Landtag wittert Vetternwirtschaft. Johannes „Joe“ Laschet ist Mode-Blogger und seit Jahren mit van Laack im Geschäft.

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge

Damit wir auch zukünftig kritisch, pointiert und unabhängig berichten können, benötigen wir IHRE Spende!

Vielen herzlichen Dank für IHRE großzügige Unterstützung!