AfD-Antrag im Bundestag:

Griechen bei der Grenzsicherung helfen

Noch hält die griechische Grenze – dank des unermüdlichen Einsatzes griechischer Kräfte: Die AfD fordert die Entsendung von Bundespolizisten zur Unterstützung der Griechen

Die Bundesregierung soll Griechenland bei der Sicherung der Grenze zur Türkei finanziell, materiell und durch die Entsendung von Bundespolizisten unterstützen. Das sieht ein Antrag der AfD im Bundestag vor. Die Bundesregierung müsse außerdem ein deutliches und glaubwürdiges Signal senden, dass auch die deutschen Grenzen gesichert und Migrationsbewegungen nicht hingenommen werden. Nur wenn Klarheit herrsche, dass die deutschen Grenzen nicht länger offen seien, werde auch der Migrationsdruck von der griechischen Grenze genommen.

Was aber tut die Bundesregierung? Sie fällt den Griechen in den Rücken mit der Ankündigung, Migrantenkinder aufzunehmen, und schafft somit weitere Pull-Faktoren, sich auf den Weg nach Europa zu machen!

Drucken