Baden-Württemberg:

Alice Weidel AfD-Chefin im Südwesten

Blumen für eine strahlende Siegerin: Die Parteibasis wählt mehrheitlich Alice Weidel zur neuen Landessprecherin der AfD Baden-Württemberg

Alice Weidel, die zusammen mit Alexander Gauland die AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag führt, übernimmt zusätzlich den Landesvorsitz der AfD in Baden-Württemberg. Auf einem Sonderparteitag in Böblingen setzte sie sich am Samstag im ersten Wahlgang mit 54 Prozent der Stimmen gegen den bisherigen Landesvorsitzenden Dirk Spaniel durch. Die Wahl gilt als Richtungsentscheidung. Weidel tritt für einen Ausgleich ein. Die Einigkeit der AfD sei Voraussetzung für den Erfolg der Partei bei den bevorstehenden Landtags- und Bundestagswahlen, betonte sie.

Drucken