Bargeld-Rationierung:

Kommt es jetzt zu einem Bankenrun?

Finanzinstitute limitieren den Bezug von Bargeld

Weil Kunden aktuell hohe Bargeldsummen vom Konto abheben wollen, limitieren einige Banken offensichtlich die Beträge. Das berichtete am Wochenende die ›Frankfurter Allgemeine Zeitung‹. Damit solle angeblich die Bargeldversorgung für die Breite der Bevölkerung gesichert werden. ›FAZ‹-Leser meldeten demnach übereinstimmend, dass sie Schwierigkeiten gehabt hätten, bei ihrem Institut Beträge von 10.000 Euro oder mehr ausgezahlt zu bekommen. Die Leser stammten nach ›FAZ‹-Angaben aus Hamburg, Heidelberg und Nordrhein-Westfalen.

Drucken