Düsseldorf:

Axt-Marokkaner dreht durch

Ein 30-jähriger Marokkaner wurde am Freitagabend (24.7.) an der Urdenbacher Allee in Düsseldorf Benrath festgenommen, nachdem er zwei Männer mit einem Beil angegriffen hatte. Eine Mordkommission wurde eingerichtet, die Ermittlungen dauern an.

Kurz nach 21 Uhr am Freitagabend war es laut Polizei aus noch unklarer Ursache zu einem Streit zwischen dem Marokkaner und zwei weiteren Männern gekommen. Im Bereich der Haltestelle versetzte der mutmaßliche Täter nach einem Wortgefecht plötzlich einem der Kontrahenten einen Schlag. Anschließend verschwand er für kurze Zeit, um dann mit einer Axt zurückzukehren und die beiden Männer damit zu attackieren.

Die hinzugerufene Polizei nahm den Mann fest, bevor er seinen Opfern Verletzungen zufügen konnte. Die Einsatzkräfte überwältigten den 30-Jährigen unter Einsatz von Pfefferspray.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL18xUDJQbU5abmRBIiB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIzMTUiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiI+PHNwYW4gZGF0YS1tY2UtdHlwZT0iYm9va21hcmsiIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OiBpbmxpbmUtYmxvY2s7IHdpZHRoOiAwcHg7IG92ZXJmbG93OiBoaWRkZW47IGxpbmUtaGVpZ2h0OiAwOyIgY2xhc3M9Im1jZV9TRUxSRVNfc3RhcnQiPu+7vzwvc3Bhbj48L2lmcmFtZT4=
print