Falsche Corona-Tests:

Es wird eng für »Supervirologe« Christian Drosten

Bis zu 90 Prozent der positiv auf Covid-19 getesteten Ergebnisse könnten sich als falsch erweisen! Das berichtet die angesehene ›New York Times‹. Womöglich droht dem Berliner »Supervirologen« Christian Drosten in den USA ein Mega-Prozess, der vor dem Hintergrund des wirtschaftlichen Schadens den VW-Dieselskandal in den Schatten stellen könnte.

Warum der von Drosten entwickelte PCR-Test Scharlatanerie ist, erläuterte vor dem außerparlamentarischen Corona-Ausschuss Lungenfacharzt Dr. Wolfgang Wodarg.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iRGllIEZha3RlbiB6dW0gU0FSUy1Db1YtMiBQQ1ItVGVzdCIgd2lkdGg9IjY5NiIgaGVpZ2h0PSIzOTIiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvU2M5ODFSNzJwaXM/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=
print