Gedankensplitter von Michael Klonovsky

Michael Klonovsky

Seyda Kurt, Redakteurin bei ›zett‹, rügt via ›Twitter‹ ihre Kollegin Margarete Stokowski von ›Spiegel online‹ für ein Streitgespräch mit Alice Schwarzer. Sie fände es »problematisch«, mit jemandem zu sprechen, der »rassistisches Gerede von sich gibt«. Stokowski stimmt zu, was den Rassismus betrifft. Schwarzer hat etwas gegen den Islam und für Frauenrechte gesagt.

Die beiden Redaktionsmädels, die sich kurioserweise Feministinnen nennen, sollten sich vielleicht im Interesse aller als Erst- und Zweitfrau eines Salafisten diskursiv sedieren lassen.

Drucken