Geklautes »C«:

CDU erstattet Anzeige

Greenpeace-Aktivisten posieren stolz mit dem geklauten »C«

Das von sogenannten Greenpeace-Aktivisten entwendete »C« aus dem Logo der CDU-Bundesgeschäftsstelle beschäftigt jetzt Polizei und Justiz in der Hauptstadt.

Schluss mit lustig: Es werde wegen Diebstahl und Sachbeschädigung ermittelt, bestätigte ein CDU-Sprecher auf Anfrage der ›Deutschen Presse-Agentur‹ (dpa). Zuvor war vonseiten der Polizei bekannt geworden, dass wegen einer Anzeige ermittelt werde und nicht von Amts wegen. Die Anzeige sei »von dort« gekommen, sagte ein Polizeisprecher mit Blick auf die CDU-Parteizentrale.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL29aUXlwZ1VFU09ZIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Vor einer Woche hatte die sogenannte Umweltschutzorganisation Greenpeace mitgeteilt, Aktivisten hätten den Buchstaben von der Glasfassade des Konrad-Adenauer-Hauses »mitgenommen«. Das verbleibende »DU« wurde mit einem Banner ergänzt, sodass dort vorübergehend zu lesen stand: »Du sollst das Klima schützen.« Nach Greenpeace-Angaben sollte damit gegen die »desaströse Klimapolitik« der Union protestiert werden.

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hatte zunächst mit scheinbarem Humor reagiert. »So ein C für Christlichkeit und Nachhaltigkeit kann auch Greenpeace nix schaden, leihen wir also gerne für kurze Zeit einmal aus.« Inzwischen scheint die CDU-Führung ziemlich angefressen zu sein.

Mit Nachbildungen des »C« treibt Greenpeace allerlei Späßchen

Zwar kündigte ein Greenpeace-Sprecher an, das Original-»C« werde »wieder nach Berlin zurückkehren«. Aber zwischenzeitlich hält die linksgrüne NGO die CDU erst einmal zum Narren: Kunststoff-Nachbildungen des Buchstabens sorgen bundesweit für Aufsehen, zuletzt am Donnerstag in Erkelenz im rheinischen Braunkohlerevier. Nachdem dort ein Foto einer Replik des »C« in einer Kirche gemacht wurde, musste die Küsterin ihre Schlüssel abgeben. Sie hatte die Aktivisten in die Kirche gelassen. (lol)

print