Gewinner und Verlierer

Gewinner: Benjamin Netanyahu (69) / Verlierer: Markus Söder (52, CSU)

Gewinner

Nach seinem Erfolg bei der Parlamentswahl in Israel steht Ministerpräsident Benjamin Netanyahu (69) vor seiner fünften Amtszeit. Netanyahus rechtskonservativer Likud habe 35 von 120 Mandaten erhalten, genau so viele wie das Oppositionsbündnis Blau-Weiß, berichteten israelische Medien am Mittwoch. Netanyahus Lager rechter und religiöser Parteien hat damit eine Mehrheit von 65 der 120 Mandate. Daher ist davon auszugehen, dass Netanyahu trotz der gegen ihn erhobenen Korruptionsvorwürfe erneut mit der Regierungsbildung beauftragt wird. Der 69-Jährige ist seit 2009 durchgängig im Amt.


Verlierer

Vor der Landtagswahl im Herbst 2018 stilisierte sich der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (52, CSU) auf ›Twitter‹ als eine Art Raumschiffkapitän mit der »Mission Zukunft«. Vollmundig kündigte »Major Markus« 700 Millionen Euro für das Weltraumprogramm der Staatsregierung (»Bavaria One«) an. Übrig geblieben sind davon jetzt gerade einmal lächerliche 30 Millionen Euro für 2019 und 2020, davon 25 Millionen Euro für den Aufbau eines »Satelliten- und Kompetenzzentrums«. Mondfinsternis im Freistaat!

Drucken