Maschinenbau:

Deutschlands Industrie-Flaggschiff auf Tauchfahrt

Der Maschinenbau gehört traditionell zu den Flaggschiffen der deutschen Industrie. Auch hier geht es kräftig nach unten.

Die Folge der wirtschaftsfeindlichen Politik von Bundeskanzlerin Angela Merkel: Der deutsche Maschinenbau ist auf Tauchfahrt

Ein besonders wichtiger Sektor der Branche sind die Hersteller von Präzisionswerkzeugen, die mit fast 60.000 Beschäftigen eine der größten Fachzweige im Maschinenbau sind.

Jetzt hat der Gesamtverband »VDMA« seine Prognose für das laufende Jahr bekannt gegeben: Die Organisation geht von einem Umsatzrückgang für die Präzisionshersteller von sieben Prozent gegenüber Vorjahr aus.

Merke: Den Merkel-Dilettantismus in seinem Lauf halten weder Ochs noch Esel auf!

Drucken