Pressemitteilung: »Jetzt eine Alternative wählen!«

Plakataktion des »Deutschland Kurier« zur Landtagswahl in Bayern

Mit Großplakaten und Leuchtkastenwerbung in allen bayerischen Städten und Gemeinden startet die Wochenzeitung »Deutschland Kurier« in der heißen Wahlkampfphase am Dienstag (2. Oktober) eine Wahlempfehlungs-Kampagne zur bayerischen Landtagswahl. Die großformatigen Motive unter dem Motto »Jetzt eine Alternative wählen!« sollen in allen bayerischen Groß-, Mittel- und Kleinstädten plakatiert werden, um die pluralistische Debattenkultur zu beleben und insbesondere Nichtwähler zur Wahlteilnahme zu motivieren, erklärte der Chefredakteur des wöchentlich erscheinenden »Deutschland Kurier« (DK) David Bendels.

Die drei Plakatmotive thematisieren die Gefahr einer Islamisierung, den Anstieg der vor allem von Migranten ausgehenden Kriminalität, die insbesondere Frauen und Kinder bedroht, sowie den Schutz der Familie und die Bewahrung der Heimat. Die Motive kommen sowohl als Großflächenplakate als auch auf großformatigen Leuchtkästen, sogenannten Mega-Lights, zum Einsatz.

Die Wahlempfehlungs-Kampagne wird nach Angaben von Chefredakteur David Bendels vom »Deutschland Kurier« initiiert und durchgeführt und aus den Spenden der über 15.000 Unterstützer finanziert.

Über das SPENDENKONTO

IBAN: DE19 2004 0048 0490 7648 01
BIC: COBADEFFXXX
Commerzbank, Hamburg

könne jeder Bürger die Kampagne unterstützen.

DK-Chefredakteur Bendels betonte: »Wir nutzen selbstverständlich unser Recht, eine Wahlempfehlung im Interesse des Landes und unserer Werte auszusprechen.«

Mit der Aktion wolle man die Bürger ermuntern, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen, eine möglichst hohe Wahlbeteiligung erreichen und zu einem demokratischen und pluralistischen Diskurs beitragen, in dem auch freiheitliche und konservative Positionen deutlich und gleichberechtigt zu hören seien.

»Der Freistaat Bayern braucht eine echte und starke konservativ-freiheitliche und heimatliebende Alternative im nächsten Landtag«, begründete Bendels die Wahlempfehlungs-Kampage. »Die Bürgerinnen und Bürger im Freistaat haben die einmalige Chance, ein neues Kapitel in der bayerischen Geschichte aufzuschlagen, Filz und Verkrustungen der CSU-Alleinherrschaft aufzubrechen und freiheitsfeindlichen grün-linken Ideologien eine klare Abfuhr zu erteilen.«

Die Plakatmotive der Wahlempfehlungs-Kampagne können Sie unter folgendem Link einsehen: www.deutschland-kurier.org/wahlempfehlungs-kampagne-ltw-bayern

TEILEN