Ton abgestellt:

Farage hält Triumphrede im EU-Parlament

»Es ist vorbei.« – »Wir lieben Europa, wir hassen nur die Europäische Union«: Brexit-Vorkämpfer Nigel Farage gibt seinen Abschied im EU-Parlament

Das EU-Parlament hat in dieser Woche den Austrittsvertrag mit Großbritannien abschließend gebilligt. Damit verlassen die Briten am Freitag um Mitternacht in einem geregelten Verfahren nach 47 Jahren die Europäische Union.

Brexit-Vorkämpfer Nigel Farage verabschiedete sich mit einer triumphierenden Rede aus dem Europaparlament. Der EU-Austritt sei ein Abschied ohne Wiederkehr. »Wir kommen nie zurück«, rief Farage am Mittwoch vor der Ratifizierung des EU-Austrittsabkommens in Brüssel aus.

Nach Farages Rede schwenkten die Abgeordneten seiner Brexit-Partei britische Fähnchen. Daraufhin wurde Farage das Mikrofon abgestellt. Farage sagte: »Es ist vorbei.« Und weiter: »Wir lieben Europa, wir hassen nur die Europäische Union.« Er ermunterte andere Nationen wie Polen und Ungarn, es den Briten gleich zu tun – er hoffe, dass der britische EU-Austritt der Anfang vom Ende des europäischen Projekts sei.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0xJZ21mcEhCaUR3IiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=
Drucken