Wahre Worte

»Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.«

Heiner Geißler (* 3. März 1930 in Oberndorf am Neckar; † 11. September 2017 in Gleisweiler), Politiker (CDU), war von Mai 1967 bis Juni 1977 Minister in der Landesregierung von Rheinland-Pfalz von 1982 bis 1985 Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit und von 1977 bis 1989 Generalsekretär der CDU.

Drucken