Wut auf die Invasoren:

Jetzt nehmen die Italiener die Dinge selbst in die Hand …

Stündlich, wie im ICE-Takt, treffen immer neue Sturmboote mit johlenden Migranten an den süditalienischen Küsten ein. Unter der einheimischen Bevölkerung ist die Stimmung am Siedepunkt. »Wir werden hier noch verrückt«, klagt der Bürgermeister von Lampedusa.

Unterdessen nehmen die ersten Einheimischen, wie dieser muskulöse Mann, die Dinge selbst in die Hand.

print