Irrenhaus-Tagebuch


Das Irrenhaus-Tagebuch

Masseneinwanderung, Multikulti, Euro-Irrsinn, Gender-Gaga: Im 14. Jahr der Kanzlerschaft von Angela Merkel (CDU) ist Deutschland reif für die Klapse. Lesen Sie die neue Folge aus dem »Irrenhaus-Tagebuch«

Meinung der anderen


Meinung der anderen

»nukeKlaus.net«-Blog
Das Institut zur Zukunft der Arbeit (IZA) veröffentlicht eine Studie über den Zusammenhang zwischen Strompreisen und Todesfällen. Ergebnis: Infolge des Strompreisanstiegs durch die Abschaltung der Kernkraftwerke nach Fukushima kam es zu vielen Todesfällen.

Besuchen Sie uns auf Facebook


Unglaubliche Fakten


Unglaubliche Fakten

Dominic Stoiber (re.) beschäftigte sich in seiner Doktorarbeit mit dem Wirken seines Vaters Edmund (li.) als bayerischer Ministerpräsident.

Netzfund der Woche


Wahre Worte


Wahre Worte

»Man kann nicht für eine große Regierung, große Steuern sowie eine große Bürokratie und gleichzeitig für den kleinen Mann sein.«
Ronald Reagan

Serge Menga haut auf die Pauke


Merkels Einwanderungspolitik hat den Weihnachtszauber zerstört

Serge Menga haut auf die Pauke

Serge Menga Nsibu wurde in Kinshasa (Demokratische Republik Kongo) geboren, ist gelernter Energieelektroniker und ist seit 2015 politischer Aktivist.

Wer hat’s gesagt


»Wer ‘Ja’ zu Kirchtürmen sagt, der muss auch ‘Ja’ sagen zum Minarett.«

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Question 1 of 1

Historisches Kalenderblatt


5. Dezember 1941

Während der Schlacht um Moskau beginnt die Rote Armee eine Großoffensive gegen die Wehrmacht, die zum Ende der deutschen Blitzkriegtaktik im Russlandfeldzug und letztlich zur Wende im Zweiten Weltkrieg führt.

Zitat des Tages


Gewinner & Verlierer


Doppel-Gewinner & Verlierer

Doppel-Gewinner:
Während die dahinsiechende SPD sich mit ihrem neuen Führungsduo der Lächerlichkeit preisgibt, weist ein anderes Duo die Zukunft: Der im Amt bestätigte AfD-Bundessprecher Jörg Meuthen (58) und sein neuer Co-Chef Tino Chrupalla (44) sind entschlossen, die Partei im Bund und in den Ländern in die Regierung zu führen.

Buchtipp


Deutschland Kurier Umfragen


Sollte die AfD mittelfristig Regierungsbeteiligungen im Bund und in den Ländern anstreben?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Zahl der Woche


Zahl der Woche:

33.400 Euro

Kaum im Amt, schon die erste Gehaltserhöhung! Die neue EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (61, CDU) bekommt ab sofort zwei Prozent mehr Gehalt.